Kultur- und Bildungszentrum

Das Nürnberger Haus beruht auf der Städtepartnerschaft zwischen dem deutschen Nürnberg und dem ukrainischen Charkiw.
Es ist ein deutsch-ukrainisches Kultur- und Bildungszentrum in Charkiw mit einem vom Goethe-Institut akkreditierten Sprachlernzentrum.
Gleichzeitig ist es Begegnungsstätte für alle an Deutschland interessierten Charkiwer Bürgerinnen und Bürger.
Die Einrichtung besteht seit 1995.

Möchten Sie Deutsch interessant, effizient und dynamisch lernen, erfolgreich kommunizieren und Prüfungen ablegen?
Der Unterricht wird von erfahrenen Lehrkräften mit Einsatz von modernen kommunikativen Methoden, authentischen Lehrmaterialien und -mitteln erteilt.
Das Nürnberger Haus hält alle Vorschriften des Gesundheitsministeriums
der Ukraine ein und führt alle Veranstaltungen unter besonderen
Sicherheits- und Hygienebedingungen durch.
Auskunft unter der Handynummer:
+ 380 68 470 77 06

Unser Team
Svitlana Chystyakova
Svitlana Chystyakova Leiterin, Deutschdozentin
Wir müssen ja sowieso denken. Warum dann nicht gleich positiv? (ulrike-wathling.com)
Lache das Leben an! Vielleicht lacht es wider. (Jean-Paul Sartre)
Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg, eine Fremdsprache zu erlernen (nach Laozi)
Olena Riabtseva
Olena Riabtseva Managerin
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. (Albert Einstein)
Oleksandr Kostiukovskiy
Oleksandr Kostiukovskiy Art-Manager
Wer keinen Spaß am Leben findet, verliert die Freude am Dasein. (Ernst Ferstl)
Dr. Sergiy Kryvoruchko
Dr. Sergiy Kryvoruchko Deutschdozent
Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt. (Ludwig Wittgenstein)
Svitlana Lasman
Svitlana Lasman Deutschdozentin
Man kann Sprache nur verstehen, wenn man mehr als Sprache versteht. (Hans Hoermann)
Dr. Maryna Miroshnychenko
Dr. Maryna Miroshnychenko Deutschdozentin
Lerne von gestern, lebe für heute, hoffe auf morgen. (Esther Eberstadt Brooke)
Dr. Iryna Panchenko
Dr. Iryna Panchenko Deutschdozentin
Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück (Laozi)
Dr. Diana Tsypina
Dr. Diana Tsypina Deutschdozentin
Lernen hat bittere Wurzel, aber es trägt süße Frucht! (Deutsches Sprichwort)
Mariya Vasic
Mariya Vasic Deutschdozentin
Erfolg hat drei Buchstaben: TUN. (Johann Wolfgang von Goethe)